25 und 45 Jahre Betriebsangehörigkeit

Frank Büchner (links im Bild) aus Schondra hat am 01.09.1990 seine 3 ½ jährige Lehre als Kfz-Mechaniker begonnen.
Im Jahre 1994 hat er seine Gesellenprüfung mit Erfolg bestanden und wurde in seinem Lehrbetrieb übernommen.

Er wurde für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt und ausgezeichnet.

Werner Schneider (rechts im Bild) aus Geroda ist seit 15. August 2015 bereits 45 Jahre im Betrieb tätig.

Am 15. August 1970 begann er seine 3 ½ jährige Lehre zum Landmaschinenmechaniker.
Im Februar 1974 schloss er seine Gesellenprüfung mit Erfolg ab und wurde in seinem Lehrbetrieb übernommen.

1985 bestand er nach 1 ½ Jahren Vollzeitschulung die Meisterprüfung im Landmaschinenhandwerk.

Im April 1985 wurde ihm die Werkstattführung von Erhard Zeier übertragen.

Durch den starken Rückgang im Landmaschinenverkauf und der –reparatur, entschied sich die Fa. Zeier 1990 einen weiteren Betriebszweig dazu zunehmen.

Ein Teil des Betriebsgebäudes wurde daraufhin zum Kfz-Betrieb umgebaut, um Autos zu reparieren und zu verkaufen. Damals wurde die Vertretung von Seat-Fahrzeugen übernommen.

Von April 1991 bis Oktober 1992 ging Werner Schneider neben der Arbeit zur Schule und legte anschließend die Meisterprüfung im Kfz-Handwerk ab.

Seit dieser Zeit ist er im Kfz-Bereich für den Verkauf und in der Werkstattleitung tätig.

Die Jubilare wurden von Egbert Zeier (Bildmitte) am 22.10.2015 im Rahmen einer Betriebsfeier geehrt und ausgezeichnet.

TÜV-Termine

  • Mi, 28.06.2017, 13:00 Uhr
  • Mi, 05.07.2017, 08:00 Uhr
  • Mi, 12.07.2017, 13:00 Uhr
  • Mi, 19.07.2017, 08:00 Uhr
  • Mi, 26.07.2017, 13:00 Uhr
  • Mi, 02.08.2017, 08:00 Uhr

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 07:30 - 12:00 Uhr
  13:00 - 17:00 Uhr
  und nach Vereinbarung
Samstag: nach Vereinbarung